in der Stockholmer Altstadt

„Der Schlüssel zu dieser Tür findet man am Ende des Regenbogens.“

(dieser Text an der Tür  ist im nachhinein von irgend jemanden

da geschrieben.) Die Tür stammt aus dem  1400-ten Jahrhundert ungefähr.

Advertisements

4 Gedanken zu “in der Stockholmer Altstadt

  1. Nun, eigentlich sollte man auf ewas so altehrwürdiges nichts drauf kleben, aber schmunzeln muss ich doch über diesen Spruch. Man wird den Schlüssel also NIE finden und wenn doch, dann kann nur ein Schatz hinter der Tür sein.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s