Erleuchtung XVI


Dachleuchte in der Eingangshalle zum Stockholmer Hauptbahnhof.

Eine Foto-Blogaktion von Utopia
hier die Teilnehmerliste samt Beiträge

Advertisements

2 Gedanken zu “Erleuchtung XVI

  1. Bahnhof kommt bei mir auch noch – und zwar der in Görlitz, der ist so schön klassizistisch. – Aber deiner hier ist so elegant mit der Kassettendecke – Stockholm muss Geld haben oder die Eisenbahn, falls die dafür zuständig ist.
    LG von CC

    Gefällt mir

    • Freu mich auf den Görlitzer liebe CC.
      Ich mag Bahnhöfe.

      Der Stockholmer Hbf ist Kulturgut-Kulturerbe und geschützt oder wie man das auf deutsch sagt.
      Heute würden die das Geld dafür nicht aufbringen.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s