„Wet Picture“ – # 14

mein Beitrag zu Barbaras Projekt – wet (nass) # 14.

Mein aller erster Versuch zu einem Video. Gestern beim laufen habe ich es mit meiner neuen kleinen Cam versucht 🙂 das war ganz schön spannend. Und es bei you tub hochladen geht ja, aber die Einstellungen hab ich noch nicht im griff..*lach* Also üben üben und weiter üben..

Advertisements

16 Gedanken zu “„Wet Picture“ – # 14

  1. Für das erste Video ist es gut. Weißt Du auch, dass Du mit dem Movie Maker Videos aus einzelnen Bildern zusammenstellen kannst? Das mache ich immer. Siehe hier:

    Liebe Grüße nach Schweden
    Harald

    Gefällt mir

    • @gsharald

      Danke lieber Harald. Also das Video per Cam ist kein grosses Problem.
      Aber dann die Einstellungen bei you tub ist für mich noch sieben Sigel 🙂

      Danke dir herzlich für den Tip. Sehr schön gemacht..

      Dumme Frage, ist Movie Maker ein eigenes Program oder ein Teil bei you tub ??

      Liebe Grüsse,Elke

      Gefällt mir

  2. Liebe Elke,

    über Movie Maker kannst du dein Video hochladen, dann noch Fotos und Effekte dazunehmen, abspeichern und dann ganz einfach bei YouTube hochladen.
    Mußt etwas ausprobieren, dauert ein wenig, aber dann klappt das vorzüglich.

    LG Mathilda 😉

    Ach ja, man muß auch noch Musik haben….YouTube Converter.
    Tipp: @Barbara kennt sich da bestens aus, einfach mal kontaktieren 😉

    Gefällt mir

    • @Mathilda
      Danke liebe Mathilda, hab den Movie Maker schon getestet.
      Was ich noch mehr können möchte ist YT einstellungen.

      Dieses Wasser Video ist direkt mit meiner Cam gemacht 🙂

      Liebe Grüsse zu dir, Elke

      Gefällt mir

  3. Nur Mut Elke das wird mit der Zeit. Der Tip von Harald mit dem Movie Maker ist gut. Auch ich benutze das Programm und lade dann das fertige Video hoch. Es macht echt Spaß! Auch Dir wird es Spaß machen, da bin ich mir sicher!
    Liebe Grüße Rosi

    Gefällt mir

  4. Hallo Elke, hab dein Video bei YT schon kommentiert und wenn du Probleme hast meld dich 😉 Ist gar nicht so schwer und du wirst das sicherlich flott durchschauen 😉
    Vielen dank für den schönen stürmischen Beitrag, mit herzlichen Grüßen Barbara

    Gefällt mir

  5. Das wird schon noch besser. Du kannst bei youtube auch das Video noch verbessern, so dass du z.B. die Wackelei raus bekommst. Macht Spaß – gell?
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    Gefällt mir

    • @Elke
      Danke liebe Elke für den Tip bei YT, ich habe gleich nachgeschaut das ist ja prima das
      man da vieles verbessern kann.
      Oh ja macht Spass…einen Heiden Spass..
      Liebe Grüsse, Elke die aus dem Norden 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s