G wie Gladiolen-Gladiolus

ab dem 29. 8.  ist der Buchstabe – G – bei Juttas Naturprojekt aktuell ….

ABCNaturLogo

G wie >>>Gladiolen<<< –
Die Gladiolen (Gladiolus) (Schwertblume, lat. gladius = „Schwert“) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae).

Gladiolrosa
Verbreitung:
○ Heimisch sind die Arten dieser Gattung vom südlichen Europa über den Nahen Osten bis nach Afrika und Madagaskar. Die Arten mit den auffälligsten und farbenprächtigsten Blüten stammen aus Südafrika.
○ In Mitteleuropa dienen sie vorwiegend als Zierpflanze.
Verwendung als Zierpflanze:
Nur wenige Gladiolen sind nördlich von Südeuropa in Kultur, ausschlaggebend ist ihre mangelnde Winterhärte. Als Zierpflanzen, insbesondere als Schnittblumen, werden vor allem Hybriden aus der Gruppe der Garten-Gladiolen (Gladiolus × hortulanus) kultiviert, die oft sehr großblütig sind. Diese Gladiolen gehen auf zahlreiche südafrikanische Elternarten zurück. Die Blüten von Schmetterlings- oder Butterfly-Gladiolen hingegen sind stets klein, mehrfarbig und haben einen gewellten Rand.
Gladiolen sind immergrüne oder laubabwerfende, ausdauernde krautige Pflanzen, die Wuchshöhen von bis zu 1,50 m erreichen können. Sie bilden Knollen als Überdauerungsorgane.
○ Es gibt etwa 250 bis 260 Gladiolus-Arten.

Termin für das H ist der 12. September.

Advertisements

2 Gedanken zu “G wie Gladiolen-Gladiolus

    • @skriptum/skryptoria

      Oh das es da noch welche gibt, denn Friseur hat ja nichts gemeinsam 🙂 Klar war Blumen mag freut sich immer..

      Gladiolen waren eine der liebsten Blumen meiner Mom..Kann sein weil die im September Geburtstag hat, das es daran lag..
      Ich mag diese Blumen auch sehr..

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s