„Wet Picture“ – # 16

mein Beitrag zu Barbaras Projekt – wet (nass) # 16.
Wenn die Fontänen (die grossen Wasserkanonen) im Gange sind ist es superschön. Als ich im März 2010 wiedermal in Paris war, war es kalt und die WasserKanonen noch nicht an.


Das Palais de Chaillot in Paris wurde von Louis-Auguste Boileau, Léon Azème und Jacques Carlu für die Weltausstellung 1937 auf den Fundamenten des ehemaligen Palais du Trocadéro erbaut.

Das Palais de Chaillot beherbergt heute vier Institutionen:
-das Théâtre national de Chaillot
-das Völkerkundemuseum (Musée de l’Homme),
-das Marinemuseum (Musée national de la Marine),
-das Zentrum für französische Baukunst (Cité de l’Architecture et du Patrimoine)

Advertisements

16 Gedanken zu “„Wet Picture“ – # 16

  1. Das Wetter spielt bei solchen Bildern (natürlich auch beim aktuellen Erleben) immer eine große Rolle. Wasser ohne Sonne ist immer nur die halbe Miete. Die Anlage wirkt riesig!
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    Gefällt mir

    • @monisertel
      Danke liebe Moni…
      Sie wäre sicher schöner geworden, wenn Sonne gewesen wäre..
      Ich bin extra im März 2010 wieder hingefahren weil ich Frühling erwartet hatte..
      Tja so isses manchmal..war nichts mit Frühling, es war eiskalter Wind..
      Lieben Gruss zu dir,Elke

      Gefällt mir

    • @Barbara
      Danke , ja ich hab nun den Dreh raus 🙂 Macht richtig Freude.
      Immer gerne, klar wäre es mit Sonne schöner geworden, aber manchmal bekommt man nicht alles..*schmunzel
      Herzlichste Grüsse zu dir und gute Erhohlung, Elke

      Gefällt mir

    • @carinafoto

      Danke liebe Karin..
      Diese Anlage ist schon fantastisch, auch wenn sie nicht so richtig zu Geltung kommt auf diesen Fotos.
      Das kann ich dir/euch nur empfehlen es mal anzuschaun.
      Liebe Grüsse und einen schönen Mai Monat wünsch ich dir, Elke

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s